Reiseplanung und Reisekosten
Home Informationen Reisekosten und Reisekostenabrechnung online  Home
News  News
 Aktuelle News und Informationen
Hier geht es zum Informationszentrum  Informationen
 Sie müssen Reisekosten abrechnen oder haben damit zu tun? Sie benötigen aktuelle Informationen, Spesensätze u.v.a.m.? Dann sind Sie hier richtig.
Hier geht es zum Reisekosten und Dienstreise Forum  Forum
Nützliche Werkzeuge für die Reiseplanung Ihrer Dienstreisen  Reiseplanung
 Hier finden Sie z.B. die Hotelreservierung, den Routenplaner usw.
Produktseiten  Produkte
 Ihre Reisekostenabrechnung für Notebook oder PC?

Forum für Reisekosten, Reisekostenabrechnung und Dienstreisen





Forum

FAQFAQ     SuchenSuchen     MitgliederlisteMitgliederliste     BenutzergruppenBenutzergruppen    
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Pauschalen bei Betriebsstätten in verschiedenen Ländern



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum Reisekosten Navillus Foren-Übersicht -> Reisekosten und Recht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
FMAERTIN



Anmeldedatum: 15.05.2007
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Di 15. Mai. 2007, 16:19 Uhr    Titel: Pauschalen bei Betriebsstätten in verschiedenen Ländern Antworten mit Zitat

Hi.

Unsere Firma hat ihren Sitz in Deutschland, wir haben Außendienstmitarbeiter in Italien, Frankreich, Spanien und Griechenland.

Alle bekommen die gleichen Pauschalen. Ist das richtig so, oder richten sich die Pauschalen nach dem üblichen Arbeitsort?

Wenn einer der ausländischen Außendienstmitarbeiter einen Kunden in Deutschland besucht, ist es dann als Inlands- oder Auslandsreise zu werten?

Vielen Dank im Voraus für die Info.

fmaertin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forman
Site Moderator


Anmeldedatum: 21.08.2003
Beiträge: 12
Wohnort: Freiburg

BeitragVerfasst am: Di 22. Mai. 2007, 9:45 Uhr    Titel: Reisekosten-Erstattungen in beliebiger Höhe Antworten mit Zitat

Hallo public-user,
Die [b]Höhe der Erstattung [/b]ist dem [b]Arbeitgeber frei gestellt[/b].
Hinweis: Reisekosten dürfen grundsätzlich nur bis zur Höhe der gesetzlichen Werte (Lohn)-steuerfrei erstattet werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
besucher
Gast





BeitragVerfasst am: Mo 11. Jun. 2007, 14:33 Uhr    Titel: Reisekosten Frühstücksabzug Inland / Ausland Antworten mit Zitat

Ich habe noch eine Frage:

Wie ist es mit Frühstück, wenn z.B. einer unserer Außendienstler, der sein Büro in Italien hat, hier in Deutschland einen Kunden besucht mit dem Frühstücksabzug: Inland (4,50 Euro) oder Ausland (20%). Für ihn ist es quasi eine Auslandsreise, weil er von seinem gewöhnlichen Standort Italien nach Deutschland reist.
Wie ist es in seinem Fall, wenn er in Italien reist: Für ihn ist es eine Inlandsreise, aber für unsere Abrechnung Ausland.

Oder wäre es rechtlich möglich zu sagen: Für alle Reisen innerhalb Europas sollen generell 4,50 Euro für Frühstück vom Hotelpreis abgezogen werden?

Danke für die Hilfe
Nach oben
Omike
OUTDOOR public companion


Anmeldedatum: 30.12.2004
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: Fr 17. Aug. 2007, 16:19 Uhr    Titel: Re: Reisekosten Frühstücksabzug Inland / Ausland Antworten mit Zitat

"....Wie ist es mit Frühstück, wenn z.B. einer unserer Außendienstler, der sein Büro in Italien hat, hier in Deutschland einen Kunden besucht mit dem Frühstücksabzug: Inland (4,50 Euro) oder Ausland (20%). Für ihn ist es quasi eine Auslandsreise, weil er von seinem gewöhnlichen Standort Italien nach Deutschland reist.
Wie ist es in seinem Fall, wenn er in Italien reist: Für ihn ist es eine Inlandsreise, aber für unsere Abrechnung Ausland..."

tolle frage, aber was ist er denn? ist er auf Dienstreise, oder ist er "entsendet" also nicht auf Dienstreise, da sollen andere Sätze und Reegelungen gelten...]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
energie
Gast





BeitragVerfasst am: Mi 05. Sep. 2007, 14:33 Uhr    Titel: Spesen im Ausland für dort ansässige Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

wir sind ein in Deutschland ansässiges Beratungsunternehmen und haben auch niederländische Kollegen, die auch in ihrer Heimat wohnen und dort für uns arbeiten. Was für einen Spesensatz können diese Mitarbeiter ansetzen? Den, den ein in Deutschland wohnender Mitarbeiter für Reisen in die Niederlande ansetzen kann, weil sie ja bei einer deutschen Firma angestellt sind? Oder einen innerhalb der Niederlande gültigen Spesensatz, weil die Mitarbeiter ja in ihrem Heimatland tätig sind.

Ich wäre über eine Antwort sehr dankbar, denn hier herschen die unterschiedlichsten Meinungen und im Internet habe ich bislang nichts gefunden - außer Euch Very Happy
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum Reisekosten Navillus Foren-Übersicht -> Reisekosten und Recht Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Bitte hier in das Reisekostenapplikation einloggen! Login
  Benutzer:
  Passwort:
  Sprache: Bitte wählen Sie Ihre Spache aus.
Please select your language.
 
Passwort vergessen? Passwort vergessen?
Neuanmeldung in der Reisekostenabrechnung Neu anmelden
  Wenn Sie noch kein Benutzer sind, dann können Sie sich hier anmelden.
  (öffnet neues Fenster)


HOME | Impressum und Kontakt | Privacy Policy | Links |
 
©2004-2019 Navillus, Freiburg.   Alle Rechte vorbehalten.   Webmaster: webmaster@outdoor-public.de   23.10.2019 www.outdoor-public.de:172.31.1.100
Nach oben