Autor Nachricht
Thomas_25
BeitragVerfasst am: Sa 05. Apr. 2008, 22:47 Uhr    Titel: Diverse Probleme bei Einsatzwechseltätigkeiten

Hallo zusammen,

ich bin gerade am Verzweifeln beim Ausfüllen meiner Steuererklärung für 2007. Es gibt einige ungeklärte Punkte und würde mich sehr freuen, wenn mir hier jemand Tipps geben könnte:

Sachverhalten:

Ich bin bei einer Beratung in Deutschland angestellt und war von 10/2006 bis 06/2007 jeweils von Mo-Fr. bei einem Kunden in Ungarn.
Im Juli 2007 war ich dann jeweils 2 bzw. 3 Tage bei diesem Kunden in Ungarn und bei einem anderen Kunden in Bulgarien.
Von 08/2007 bis 10/2007 war ich wieder 3 Tage pro Woche beim Kunden in Ungarn und 2 Tage in unserem Firmenbüro in Österreich für interne Tätigkeiten.

Für alle Zeiträume ausserhalb des Büros in Deutschland wurde mir Verplegungsmehraufwand gezahlt.

Nun stellen sich die folgenden Fragen:

1. Kann ich im Jahre 2007 überhaupt noch Verpflegungsmehraufwand für meine Zeit in Ungarn ansetzen, da ich im Jahre 2006 schon 3 Monate dort tätig war?

2. Kann ich für Tätigkeiten in unserem österreichischen Büro Verpflegungsmehraufwand absetzen?

3. Wenn ich von Deutschland aus mit meinem privaten PKW ins österreichische Büro fahre, kann ich dann zeitlich unbegrenzt die Kilometerpauschale anwenden?

Vielen Dank für alle Infos!

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group